Kinder pflanzen eine Obstbaumallee in Utecht

Kinder pflanzen am Dorfrand ihrer Gemeinde Utecht eine Obstbaumallee mit historisch regionalen Apfel-, Birnen-, Kirschen- und Pflaumensorten. Bei den Sorten handelt es sich um klangvolle Namen wie “Altländer Pfannkuchenapfel”, “Schöner von Boskoop”, “Finkenwerder” und die “Gute Graue” Birne und die Pflaume “Anna Späth”. Wertschätzung und Verbundenheit sollen für die 15 neuen Obstbäume in der Gemeinde entstehen. Um eine dauerhafte emotionale Bindung an “ihre” Obstbaumreihe zu bekommen, übernehmen die Kinder eine Patenschaft. Sie wässern die Bäume, jäten auf den Baumscheiben Unkraut und richten zur Erhöhung der Artenvielfalt in der Nähe einen Totholz- und Lesesteinhaufen her. 

Die Pflanzaktion findet im Rahmen der bundesweit stattfindenden Kampagne “Verrückt auf Morgen” statt. Die Bäume und Pflanzmaterialien für die Obstbaumallee stellt der Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. mit Unterstützung der LEADER-Aktionsgruppe „Mecklenburger Schaalseeregion – Biosphärenreservatsregion“ sowie der NKG Hanseatische Natur und Umweltinitiative zur Verfügung.

Streuobstwiesen und Obstalleen sind in den letzten Jahrzehnten aus unserem Landschaftsbild immer mehr verschwunden (mangels Rentabilität, aufgrund von Flurbereinigungsverfahren und befördert durch EU-Obstnormen). Zwar gibt es in letzter Zeit Bemühungen, neue Obstwiesen anzulegen; gleichwohl sind Wahrnehmung, Kenntnis und Wertschätzung ihrer ökologischen, sozialen und landschaftsökologisch-wirtschaftlichen Bedeutung nach wie vor schwach verankert.

Verrückt auf morgen ist eine Intitiative der Nationalen Naturlandschaften e.V., die im Frühjahr 2022 in 18 deutschen Biosphärenreservaten gestartet ist. Mit dieser Kampagne möchte der Verein die Relevanz der deutschen Biosphärenreservate bekannter machen und ihre Mission voranbringen: Für eine nachhaltige Zukunft auf unserem Planeten einzustehen.

 

Foto: Kinder pflanzen mit Andreas Holleitner vom GaLaBau Holleitner eine Obstbaumallee in Utecht. Fotoautorin: Susanne Hoffmeister

 

Diese Seite teilen:
Veröffentlicht unter Aktuelles

Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Direkt über PayPal:

Spendenkonto

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
IBAN: DE78 1405 2000 1640 0020 10
BIC: NOLADE21LWL

Bildband Schaalsee

Bildband Schaalsee

Kranich-Schutz

Kraniche am Schaalsee

Partner