SCHAALSEE-TOUR

Im Jahr 1998 hatte die Arbeitsgruppe BiosphäreTicket unter der Regie des Fördervereins Biosphäre Schaalsee e.V. die SEE-PFERD-TOUR in Zarrentin aus der Taufe gehoben. Das Halbtagesangebot bestand aus einer Fahrt mit dem Elektroschiff “Große Maräne” auf dem Schaalsee, dem tiefsten See Norddeutschlands, einer Kremserfahrt, einer Moorführung, einer Führung durch das Informationszentrum für das Biosphärenreservat Schaalsee, das PAHLHUUS in Zarrentin, und einem Mittagessen regionaler Küche. An dem umweltschonenenden Angebot für Touristen waren vier Zarrentiner Unternehmen beteiligt. Der Förderverein übernahm die beiden Führungen in dem Pauschalangebot. Durch die Betriebsaufgabe des Kremsers im Jahr 2016 konnten nur noch die restlichen Bausteine angeboten werden.

Im Jahr 2018 wurde aus der SEE-PFERD-TOUR die SCHAALSEE-TOUR. Diese startete 2019 mit folgenden Bausteinen: Rundfahrt mit dem elektrischen Motorschiff „Große Maräne“ auf dem Schaalsee, Rundfahrt mit der elektrischen Wegebahn „Zugmaräne“, Mittagessen im Restaurant „Fischhaus“, informative Führungen über den Moorlehrpfad und durch das das PAHLHUUS. Mit der SCHAALSEE-TOUR soll Gäste einerseits über das Biosphärenreservat informiert werden, anderseits der Besucherstrom gelenkt und gebündelt werden. Mehr Informationen über das Kombipacket erhalten Sie auf der Webseite der SCHAALSEE-TOUR.

 

Titelfoto: Schiffstour auf dem Schaalsee mit der SCHAALSEE-TOUR. Fotoautor: Henrik Rath

Diese Seite teilen:

Folgen Sie uns

Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Direkt über PayPal:

Spendenkonto

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
IBAN: DE78 1405 2000 1640 0020 10
BIC: NOLADE21LWL

Veranstaltungen

Lage

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Kranich-Schutz

Kraniche am Schaalsee

Bildband Schaalsee

Bildband Schaalsee

Partner