Neue Multivisionsshow im PAHLHUUS

Intro der Multivisionsshow.

Intro der Multivisionsshow.

12 Fotografinnen und Fotografen der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen waren 2 Jahre lang im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee unterwegs und haben die Landschaft in wunderbaren Fotos porträtiert. Entstanden ist eine beeindruckende und berührende Fotoshow, in der auch die Menschen der Region zu Wort kommen.

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe zeigt die Multivisionsshow der Öffentlichkeit am Dienstag den 15.11.2017 um 19.00 Uhr im Informationszentrum PAHLHUUS, Wittenburger Chaussee 13, 19246 Zarrentin am Schaalsee. Der Eintritt ist frei. Einige der Fotografen werden anwesend sein, über ihre Arbeit berichten und gern Ihre Fragen beantworten.

Gefördert wurde die Multivisionsshow durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung aus Erträgen der Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie, die Hanns R. Neumann Stiftung und die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest.

 

Diese Seite teilen:
Veröffentlicht unter Aktuelles