Jahresarchive: 2015

Schaalsee-Bildband geht in Druck

Mit einer Erstauflage von fünftausend Exemplaren startete am vergangenen Donnerstag der Druck für ein neues Buch über Menschen und die Vielfalt der Landschaft im UNESCO -Biosphärenreservat Schaalsee.

Seit 2013 wird an der Herausgabe des Bildbandes gearbeitet. Der Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. und das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe haben sich dafür professionelle Hilfe gesucht.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Tausendgüldenkraut hat wieder Platz

Der 54 m hohe Moorberg bei Lassahn ist ein kleines Naturparadies. Die Wege werden von artenreichen Halbtrockenrasen gesäumt und im Sommer schwärmen hier Schmetterlinge und Hummeln, rufen Pirol und Goldammer, sonnen sich Zauneidechse und Ringelnatter. Zwischen den Grashalmen entdeckt man Hauhechel, Thymian und das seltene Tausendgüldenkraut.

Doch die blütenreichen Rasen werden allmählich von aufkommenden Bäumen verdrängt und damit auch die damit verbundene Tier- und Pflanzenwelt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Theaterprogramm 1. Halbjahr 2016 steht fest

Das Programm für das Theater im PAHLHUUS (TiP) für das 1. Halbjahr 2016 steht fest. Es werden folgende Stücke aufgeführt: „Ich will eine Katze!“ (ab 4 Jahre), „KasperKram“ (ab 4 Jahre), „Emil Elch sucht einen Freund“ (ab 3 Jahre), „Dornröschen“ (ab 4 Jahre) und „Froschkönig“ (ab 4 Jahre). Die Termine der Aufführungen finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Entbuschungsaktion Moorberg am 21. November in Lassahn

Am Samstag, den 21. November 2015, findet eine Entbuschungsaktion der Vereinsmitglieder auf dem Moorberg bei Lassahn statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz an der Kirche in 19246 Lassahn. Die Einladungen an die Mitglieder sind bereits rausgegangen.

Der 54 m hohe Moorberg (auch Fischerberg genannt) bei Lassahn ist eher unauffällig.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Schweriner Volkszeitung vom 24. Oktober: 25 Jahre Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.

“Auf neuen Wegen in die Zukunft” titelt die Schweriner Volkszeitung in der Wochenendausgabe vom 24./25. Oktober das Interview mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Biosphäre Schaalsee e.V., Robert Paeplow, und dem Geschäftsführer, Gerd Schriefer. Es geht um das 25-jährige Vereinsjubiläum, Erreichtes, Klimaschutz und Zukunftsprojekte. Lesen Sie mehr im folgendem Dokument:

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Theaterprojekt „Schaalsee-Geschichten“ von Hort-Kindern wird am 30. Oktober in Zarrentin am Schaalsee aufgeführt

Wie tief ist eigentlich der Schaalsee? Wie wurde diese Tiefe vor langer langer Zeit gemessen? Und wie kam eigentlich die Maräne in den Schaalsee? Warum steht der Teufel am Seeufer? Im Rahmen eines Theaterprojektes begaben sich Hort-Kinder aus Zarrentin und Umgebung auf eine abenteuerliche Spurensuche in die Vergangenheit! Unter der Anleitung der Puppenspielerinnen Dörte Kiehn und Cornelia Unrauh wurde in alten Geschichten gestöbert,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Umweltpraktikanten/innen für das Jahr 2016 gesucht (Dauer 3 – 6 Monate)

Commerzbank-Umweltpraktikum

Das Commerzbank-Umweltpraktikum im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee dauert mindestens drei Monate. Die Commerzbank unterstützt mit einem Praktikantenentgelt und Unterkunft, die Schutzgebiete übernehmen die fachliche Betreuung und die Praktikanten tragen tatkräftig zum Umwelt- und Naturschutz bei. Die Einsatzgebiete des Praktikums sind: Besucherbetreuung, Führungen, Begleitung von Projekttagen, Betreuung und Besetzung des Informationszentrums PAHLHUUS,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Rückblick Biosphäre-Schaalsee-Markt “25 Jahre UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee” am 6. September

Zur Jubiläumsfeier “25 Jahre UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee” gab es auf dem Biosphäre-Schaalsee-Markt in Zarrentin am Schaalsee eine Upcycling-Modenschau (neue und wertvollere Kleidung aus entsorgten Stücken) mit Renate Hille, einen Auftritt von Hildes Dorforchester und Aufführungen der neuen Multivisionsshow „Skizzen einer Landschaft – UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee“ der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT). Einen visuellen Eindruck finden Sie im folgenden Video:

 

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Schweriner Volkszeitung: Rückblick Veranstaltung “25 Jahre Förderverein”

115 geladene Gäste – Partner, Förderer, Sponsoren und Mitglieder – nahmen an der Jubiläumsveranstaltung “25 Jahre Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.” am 5. September im Kulturpunkt Schwalbe in Zarrentin am Schaalsee teil. Gezeigt wurde in Erstaufführung die Multivisionsshow „Skizzen einer Landschaft – UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee“, die von der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) produziert wurde.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Neue Multivisionsshow zum Jubiläum “25 Jahre Großschutzgebiet Schaalsee und 25 Jahre Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.”

Seen mit goldig glitzerndem Wasser, Buchenwälder, geheimnisvolle Unterwasserwelten, tierische Begegnungen mit Kranichen, Adler und Rotwild – zwei Jahre durchstreiften die Mitglieder der Gesellschaft deutscher Tierfotografen Mecklenburg-Vorpommern das Gebiet des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. Tausende Fotografien entstanden. Die schönsten Bilder präsentieren die Fotografen nun in ihrer Multivisionsshow „Skizzen einer Landschaft – UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee“ am Sonntag,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Lage

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Jetzt helfen!

Jetzt helfen!

Einmalig spenden

Einmalig spenden

Spendenformulare

Spendenkonto

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
IBAN: DE78 1405 2000 1640 0020 10
BIC: NOLADE21LWL

Kranich-Schutz

Kraniche am Schaalsee

Bildband Schaalsee

Bildband Schaalsee

Einkaufen & spenden

HelpShop Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.



Hier finden Sie Online-Shops, die bereit sind, für Ihre Einkäufe eine Prämie zu zahlen, um unsere Arbeit zu unterstützen. Wir können Ihre Bestellung im HelpShop nicht einsehen. Wir erfahren nur den Gesamtbetrag (als Basis zur Berechnung der Prämie) und in welchem Shop Sie bestellt haben. Welche Produkte Sie bestellt haben, sehen wir nicht.

Auf Facebook

Facebook-Schaalsee

Veranstaltungen