Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuterführung “Wintervorrat aus Wald und Flur”

So., 4. September, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

6€
Foto: Kräuterführung mit Anna Habicht. Fotoautorin: Susanne Hoffmeister

Anfang September ist die letzte Chance zum Sammeln von Heilkräutern. Deshalb gibt es am Sonntag, den 4. September nochmal eine Kräuterführung mit der Heilpraktikerin Anna Habicht. Diese startet um 10 Uhr am Vietower Weg beim gelben Naturschutzschild am südlichen Ortsausgang von Kogel bei Zarrentin. Interessierte können dort mit Frau Habicht nicht nur heilsame und essbare Pflanzen entdecken, sondern auch erfahren, wie sie nachhaltig gesammelt und für den Winter haltbar gemacht werden können. Die Rundwanderung führt an einem landschaftlich sehr schönen Abschnitt an der Schaale entlang. Zum Abschluss gibt es ein Skript mit Rezepten. Die Führung dauert etwa 2,5 Stunden. Interessenten für die Kräuterführung werden gebeten, sich beim Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. unter der Telefonnummer 038851/32136 oder E-Mail info@biosphaere-schaalsee.de anzumelden. Die Teilnehmenden werden gebeten, einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander einzuhalten. Zudem wird ihnen empfohlen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, wenn der Mindestabstand mal nicht eingehalten werden kann. Der Teilnahmebetrag pro Person beträgt 6,- EUR und wird dafür eingesetzt, um Umweltbildungsveranstaltungen dieser Art weiterhin anbieten zu können. Für Kinder bis 16 Jahre ist die Teilnahme frei.

Foto: Kräuterführung mit Anna Habicht. Fotoautorin: Susanne Hoffmeister

 

Diese Seite teilen:

Details

Datum:
So., 4. September
Zeit:
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Eintritt:
6€

Veranstaltungsort

Kogel, Vietower Weg im Wald
53.491444, 10.934781, Google Karte anzeigen

Veranstalter

Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.
Telefon:
038851-32136
E-Mail:
info@biosphaere-schaalsee.de