Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuterführung “Antibiotika aus der Natur”

Sonntag, 9. August, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

€6
Kräuterführung mit Anna Habicht. Foto: Susanne Hoffmeister

Kräuterführung mit Anna Habicht. Foto: Susanne Hoffmeister

Am Sonntag den 9. August 2020 stellt die Heilpraktikerin Anna Habicht auf einer gut 3-stündigen Wanderung Wildpflanzen vor, die mit ihren Inhaltsstoffen auch uns Menschen bei Infekten unterstützen können. Sie finden sich oft am Wegesrand und schaffen es, sich erfolgreich vor Viren, Pilzen und Bakterien zu schützen. Und das Gute daran: sie haben als Phytobiotika keine unerwünschten Nebenwirkungen. Denn pflanzliche Wirkstoffe richten sich nicht „gegen das Leben“, sondern stärken als Phytobiotika unser Immunsystem, und leisten oft 1. Hilfe bei Bronchitis oder Blasenentzündung, Zeckenbiss oder Gelenkentzündung. Treffpunkt für die Führung ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz zum Feuerwehrhaus in 19205 Kneese, Hauptstraße 8. Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung mit Angabe von Telefonnummer und Adresse beim Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. unter der Telefonnummer 038851/32136 möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnehmenden werden gebeten, einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander einzuhalten. Zudem wird ihnen empfohlen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Der Teilnahmebetrag pro Person beträgt 6,- EUR und wird dafür eingesetzt, um Umweltbildungsveranstaltungen dieser Art weiterhin anbieten zu können. Für Kinder bis 16 Jahre ist die Teilnahme frei.

 

Diese Seite teilen:

Details

Datum:
Sonntag, 9. August
Zeit:
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Eintritt:
€6

Veranstaltungsort

Parkplatz bei Feuerwehr Kneese
Hauptstraße 8
Kneese, 19205
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.
Telefon:
038851-32136
E-Mail:
foerderverein@biosphaere-schaalsee.de
Diese Seite teilen: