Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

20. FahrradTour-Biosphäre: Milchschäferei, Sattelschweine und Kräutergarten besuchen

10. Juni, 8:00 - 16:00

Radfahrer im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Foto: ©TMV/foto@andreas-duerst.de

Radfahrer im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Foto: ©TMV/foto@andreas-duerst.de

Etwa 39 km lange FahrradTour-Biosphäre mit einem kleinen Fragespiel an Stationen aus der Region. Freie Startmöglichkeit zwischen 8 und 10 Uhr. Die Teilnahme kostet 6 EUR für Erwachsene und 3,50 EUR für Kinder bis 14 Jahre. Anmeldung unter Tel. 038851-32136

Seit 20 Jahren stellt die FahrradTour-Biosphäre Menschen, umweltfreundliche Betriebe, Sehenswürdigkeiten und die Landschaft im UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee vor. Viele von denen – in diesem Jahr sogar alle Betriebe –  sind mit der Marke “Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele” ausgezeichnet, die vom Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe vergeben wird. In diesem Jahr findet die 39 km lange Rundtour am Sonntag, den 10. Juni statt. Start- und Zielpunkt ist der Arche-Hof des Lebenshilfewerks Hagenow in Kneese. Menschen mit Behinderungen betreiben dort ökologische Landwirtschaft und halten selten gewordene Haustierrassen wie das Angler Sattelschwein. Weitere Stationen sind der Kräutergarten von Anna Habicht, die Beobachtungsplattform „Kranichkieker“ in der Neuenkirchener Niederung, die an diesem Tag von den Rangern des Biosphärenreservats betreut wird, und die Klein Salitzer Milchschäferei.

Im Hofcafé Neuendorf kann zu Mittag gegessen werden. Das Angebot für die Teilnehmer ist: grüner gemischter Blattsalat mit gebratenem Ziegenkäse-Taler, dazu selbstgemachtes frisches Holzofen-Brot (ohne Zusatzstoffe) mit Kräuterbutter und zum Nachtisch frische Erdbeeren mit Vanille-Eis. Außerdem gibt es diverse Brotsorten, Kuchen, Torten, Eis, Schinken- oder Käse-Teller und Flammkuchen.

Bei der 20. FahrradTour-Biosphäre besteht freie Startmöglichkeit zwischen 8 und 10 Uhr, denn es soll keine Hast und Eile aufkommen. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 6 €, für Kinder bis 14 Jahre 3,50 €. Sie ist am Start zu entrichten. An jeder Station wartet ein kleines Fragespiel auf die Teilnehmer. Am Ende der Tour gibt es eine Teilnahme-Urkunde. Fahrräder können gegen Entgelt am Start ausgeliehen und vorbestellt werden. Ein Pannen- und Rückholdienst durch Koech 2 Rad Technologie steht zur Verfügung. Interessenten für die Radtour werden gebeten, sich bis zum 8. Juni beim Veranstalter, dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. unter Telefon 038851-32136 oder E-Mail foerderverein@biosphaere-schaalsee.de anzumelden. Die 20. FahrradTour-Biosphäre organisiert der Verein in Kooperation mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe. Die riha WeserGold Getränke Betriebsstätte Dodow unterstützt ihn dabei.

 

Details

Datum:
10. Juni
Zeit:
8:00 - 16:00

Veranstalter

Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.
Telefon:
038851-32136
E-Mail:
foerderverein@biosphaere-schaalsee.de

Veranstaltungsort

Arche-Hof Domäne Kneese
Dorfstraße 11
19205 Kneese-Hof, Mecklenburg-Vorpommern Deutschland
+ Google Karte