Blick in den ARTenschutz-Kalender 2019

ARTenschutz-Kalender 2019 Schaalsee

ARTenschutz-Kalender 2019 Schaalsee


Die Kunst, Vielfalt und Schönheit zu schützen

Der ARTenschutz-Kalender ist nur ein Beitrag, den einzigartigen Zauber unseres Planeten zu schützen. „Alle sind bei diesem Thema gefragt: Vom Landwirt über den Lebensmittelhandel bis zur Politikerin. Jeder soll tun, was er kann. Als Künstler inszeniere ich expressive Schönheit, zeige den Reichtum an Formen, Farben und Vielfalt, den wir verlieren, wenn wir jetzt nicht genauer hinsehen“, so Volker Krieger, der die 12 ARTenschutz-Portraits geschaffen hat. Die Autorin Britta Koth ergänzt: „So wenig, wie die Bilder typische Kalender-Formate zeigen, so wenig schreibe ich idyllische Kalender-Sprache – meine Texte sollen nicht nur museal informieren, sondern auch unterhalten und eine Brücke zu weiteren Taten schaffen.“ Und so fordert der Kalender dann auch prominent auf: „Nutzen wir unsere Wehrhaftigkeit und Phantasie: Die Natur macht es uns vor!“


Die Einnahmen aus seinem Verkauf fließen in die Stiftung Biosphäre Schaalsee – und kommen damit dem aktiven Artenschutz vor Ort zugute. Produktdaten des ARTenschutz-Kalenders für das Jahr 2019: Hochformat DIN A2, 42 x 59,4 cm, Ringheftung, Klima neutraler Druck.

Der ARTenschutz-Kalender ist im Informationszentrum PAHLHUUS, in ausgewählten Standorten der Städte Zarrentin, Mölln, Ratzeburg und Lübeck sowie in unserem Online-Shop erhältlich:

 

 
 


Lage

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Jetzt helfen!

Jetzt helfen!

Einmalig spenden

Einmalig spenden

Spendenformulare

Spendenkonto

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
IBAN: DE78 1405 2000 1640 0020 10
BIC: NOLADE21LWL

Kranich-Schutz

Kraniche am Schaalsee

Bildband Schaalsee

Bildband Schaalsee

Einkaufen & spenden

HelpShop Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.



Hier finden Sie Online-Shops, die bereit sind, für Ihre Einkäufe eine Prämie zu zahlen, um unsere Arbeit zu unterstützen. Wir können Ihre Bestellung im HelpShop nicht einsehen. Wir erfahren nur den Gesamtbetrag (als Basis zur Berechnung der Prämie) und in welchem Shop Sie bestellt haben. Welche Produkte Sie bestellt haben, sehen wir nicht.

Auf Facebook

Facebook-Schaalsee

Veranstaltungen